Tag 31

Kuching

Nachdem wir einigermaßen ausgeschlafen hatten, machten wir uns zu Fuß auf den Weg in die Stadt. Ein paar Sehenswürdigkeiten gab es zu erkunden und so führte uns der Weg unter anderem zum Old Courthouse, dem früheren Sitz des obersten Gerichts, welches jetzt das Tourismuscenter, mehrere Tourismusagenturen und ein Restaurant beheimatet. Der Tagesausflug für morgen war schnell gebucht und im Anschluss fanden wir uns zum Essen im angrenzenden Restaurant ein.

In Malaysia ist es warm! Da Monsunzeit ist, sind nur wenige Touristen unterwegs, die Hauptsaison geht hier von Ende Februar bis September, wobei im Juni am meisten los sein soll. Die Straßen werden zumindest auf Borneo wenig befahren, es gibt Ampeln und Fußwege und ausnahmslos jeder Rollerfahrer trägt einen Helm. Mal sehen, ob uns in den folgenden sechs Tagen vor dem Rückflug nach Kuala Lumpur noch die vollständige Entschleunigung überkommt, die Menschen sind jedenfalls sehr entspannt und freundlich. 

Kuching ist übrigens die Katzenstadt:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.