Tag 41

Penang

Sonne, Strand und Meer. 

Und weiterhin das „Problemchen“…

Nachdem sich billiger-mietwagen.de zumindest auf die an sie in Cc: übersandte E-Mail gemeldet hatte, hat sich heute am Nachmittag (hiesige Ortszeit) auch holidayautos gemeldet, den Voucher noch einmal übersandt und behauptet, dass mit der Anmietung alles in Ordnung sei. Da wir den Wagen morgen am Hotel und nicht bei der Autovermietung in Empfang nehmen wollten, riefen wir beim hiesigen Vermieter an und siehe da: von unserer Buchung hat man keine Kenntnis – alle Mietwagen sind ausgebucht. Wieder ein Anruf bei holidayautos, die über die Stornierung der Buchung schon seit vier Stunden Bescheid wussten. Aber wozu sollte man den Kunden denn auch Bescheid geben, diese werden das ja beim Versuch, den Voucher einzulösen, schon merken… Nach weiteren zwanzig Minuten Telefonat, u. a. mit der Reklamationsabteilung, haben wir zumindest eine Zusage für die Übernahme aller Mehrkosten – schon mal mehr wert als die Zusage einer „kostenfreien Stornierung.“

Merke: im Ausland immer Guthaben auf dem Skype-Konto haben, ansonsten kosten diese unnötigen Telefonate schon mehr als ein Tag Mietwagen.

Ein Gedanke zu „Tag 41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.